Lager

Lagerbier wurde ursprünglich stärker eingebraut, damit es länger gelagert und exportiert werden konnte. Es zeichnet sich durch einen leichten, süffigen Geschmack aus, der durch das ausgewogene Verhältnis zwischen Bitter- und Aromahopfen hervorgerufen wird. Lagerbiere sind blank gefiltert und meist von hellgelber Farbe, weshalb sie häufig als „Helles“ bezeichnet werden.

 


Leave a Comment